Donnerstag, 3. Februar 2011

NetmomFreundin über Hater auf YouTube

Ich möchte Euch einen sehr ehrlichen Post von der NetmomFreundin Tine empfehlen. Wer Tine noch nicht kennt, ein kurze Info: sie macht Videos auf YouTube, in denen es meist um dekorative Kosmetik und andere schöne Dinge für Mädels geht. Auf Ihrem Blog hat sie nun einen Post veröffentlicht, in dem sie die Frage aufwirft, warum es unter so vielen Videos wirklich üble Kommentare hagelt. Das geschiet nicht nur unter ihren Videos, sondern unter vielen anderer ihrer YouTube-Kolleginnen. Des Weiteren klärt sie uns über ihre Sicht über Werbung und Produktreviews mit, die ich durchaus teile. Ein sehr persönlicher und lesenswerter Bericht.

Kommentare:

  1. Hey, ich wollte nur sagen, dass ich deine Initiative hier wirklich wunderbar finde. Ich selber wurde von der 6. bis zur 10 Klasse heftig gemobbt, bis ich dann endlich die Schule gewechselt habe. Ich studiere jetzt Soziologie/Schwerpunkt Bildungssoziologie um später selber einmal Mobbingberaterin zu werden oder Präventionen durchzusetzen zu können. "Blogger against Mobbing" ist echt ein Vorbild, dass man in der Bloggerwelt etwas bewegen kann, Weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Schade, der Beitrag wurde leider gelöscht:/
    Hätte den mir echt gerne mal durchgelesen:(

    AntwortenLöschen

Bitte haltet Euch an die sogenannte Nettique. Vielen Dank!